Freiwillige Feuerwehr Rechtenbach

Aktuelles

[21.3.2020] - Hilfe Corona

Gemeinsam für Rechtenbach

 

            - außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen -
 
Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, einen kostenlosen Einkaufsservice oder Botengänge (z.B. Post weg bringen) für Risikogruppen anzubieten.
 
Solltest du zu der durch Coronavirus betroffenen Risikogruppe gehören, bitten wir dich unsere Hilfe in Anspruch zu nehmen.
 
So einfach geht´s:
 
  1. Rufe folgende Telefonnummer an 015114244549 oder 01703253103 (gerne kannst du uns auch auf den Anrufbeantworter sprechen und wir rufen dich dann schnellstmöglich zurück)
  2. Gib uns deinen Einkaufszettel durch oder nenne uns die Tätigkeit bei der wir dich unterstützen können
  3. Wir klären dann intern, wer sich um die Belange kümmert
  4. Du erhältst anschließend von uns Bescheid, wann wir deinen Auftrag für dich erledigen

 
Deine Freiwillige Feuerwehr Rechtenbach
 
 
Bitte an alle:
Bitte informiert hilfebedürftige Personen in Rechtenbach über unseren Service, damit unsere Hilfe überall da ankommt, wo sie auch gebraucht wird.
 


 
[13.3.2020] - Absage Starkbierfest

Hallo zusammen,
leider müssen wir euch heute mitteilen, dass wir unser alljähriges Starkbierfest wegen der aktuellen Corona-Lage absagen.

Wir hoffen das Fest nachholen zu können wenn sich die Situation wieder etwas entspannt hat.
Sobald es einen neuen Termin gibt, werden wir euch hier Informieren.


 
[30.3.2019] - Fahrzeugsegnung


Mehr Bilder


 
[16.3.2019] - Unwettereinsätze im Ortsgebiet

Heute waren auch wir im Ortsgebiet unterwegs um die Schäden des Regens zu beseitigen. Alarmiert wurden wir um ca. 07:40. Haupteinsatzgebiete waren der Auroraweg, der komplett mit weggespültem Schotter und Erde überhäuft war. Ebenso die Weikertswiesenstraße war mit Erde überspült. Gemeinsam mit den Gemeindearbeitern und Anwohnern wurden Gräben frei gemacht, die Schlammmassen beseitigt und die Straßen gereinigt. Der Festplatz hinter der Turnhalle wurde auch überschwemmt.

Unser Einsatz endete nach knapp 9 Stunden gegen 16:30



Mehr Bilder
 
[16.3.2019] - Überführung HLF10

Gestern war es endlich soweit. Unsere Kameraden vom "Planungsteam HLF" holten unser neues Feuerwehrfahrzeug bei Magirus in Ulm ab. In Rechtenbach wurde das Fahrzeug von den Kameraden freudig in Empfang genommen und natürlich gleich ausgiebig begutachtet.

Mehr zu dem Fahrzeug in kürze


 

Weiter  (1 bis 5 von 21)